Häufig gestellte Fragen

Wie bestelle ich zum ersten Mal?

Befüllen Sie nach Wunsch Ihren Warenkorb und klicken Sie im Warenkorb auf Anmeldung und Terminwahl. Folgen Sie der Anmeldung und wählen Sie einen möglichen Liefertermin aus. Geben Sie Ihre gewünschte Zahlungsmethode an und bestätigen Sie die AGB’s. Ihre Anmeldung ist nun erfolgt. Bestätigen Sie als letzten Schritt Ihre Bestellung indem Sie im Warenkorb auf „Kaufen“ bzw. „Zahlung mit Paypal“ klicken.

Bis wann muss ich bestellen?

Der Bestellschluss ist generell 5:00 Uhr morgens am Tag vor Ihrer Lieferung. Sind Sie bspw. Mittwochskunde, können Sie bis Dienstag um 5:00 Uhr bestellen.
Ausnahme ist die Samstagslieferung – hier endet der Bestellschluss am Donnerstag um 12 Uhr. Brotbestellungen können bis 10.00 Uhr zwei Tage vor Ihrer Lieferung aufgegeben werden.

Wie hoch sind Mindestbestellwert und Liefergebühr?

Der Mindestbestellwert einer Lieferung beträgt 15,00 €. Die Liefergebühr in Höhe von 3,50 € entfällt ab einem Bestellwert von 35,00 €.

Wann wird meine Kiste geliefert?

Je nach Anschrift liefern wir an einem bestimmten Tag in der Woche aus. Einen Tag vor Ihrer ersten Lieferung melden wir uns telefonisch bei Ihnen und informieren Sie über den ungefähren Lieferzeitraum. Die genaue Uhrzeit können wir leider nicht pauschal angeben, da viele unvorhersehbare Faktoren bei der Anlieferung eine Rolle spielen. Unsere Fahrer fahren jedoch eine festgelegte Route, weshalb sich der Lieferzeitpunkt bald zu einer gewohnten Zeit einpendeln sollte.

Kann ich auch an einem anderen Tag beliefert werden?

Ja, gegen Aufpreis von 5€ beliefern wir Sie gerne auch an einem anderen Tag als an Ihrem regulären Liefertag, außer sonntags und montags. Die Lieferbedingungen sind die gleichen wie bei Ihrer regulären Tour.

Muss ich bei der Anlieferung anwesend sein?

Nein. Nennen Sie uns einfach einen Platz, der windgeschützt, im Sommer kühl und im Winter frostfrei ist. Wenn Sie in einem Mietshaus wohnen, stellen wir die Kiste gerne vor Ihre Wohnungstür oder übergeben Sie nach Absprache Ihrem Nachbarn. Alternativ können Sie auch einen unserer öffentlichen Lieferstützpunkte nutzen.

Wie funktioniert die Bezahlung?

Sie erhalten mit jeder Lieferung eine Rechnung. Die Bezahlung erfolgt bequem per Lastschrift. Dafür benötigen wir eine Einzugsermächtigung von Ihnen. Den Rechnungsbetrag buchen wir je nach Lieferrhythmus von Ihrem Konto ab. Alternativ bieten wir PayPal als Bezahlmethode an.

Bitte beachten Sie, dass der endgültige Rechnungsbetrag vom Bestellwert abweichen kann, da wir Waren mit gewichtsabhängigen Preisen grammgenau einwiegen und entsprechend berechnen. Selbstverständlich versuchen wir die Differenz so gering wie möglich zu halten.

Wie errechnet sich der Preis der vorgepackten Ware?

Wir wiegen Ihr Obst und Gemüse grammgenau ein. Das heißt, Sie bezahlen nur so viel Ware, wie Sie tatsächlich auch erhalten. Die Preise der vorgepackten Kisten sind Richtwerte, von denen wir in der Regel nur ganz gering abweichen.

Löse ich mit meiner Bestellung ein Abonnement aus?

Nein, Sie lösen nicht automatisch ein Abonnement für Ihre Bestellung aus. Möchten Sie allerdings bestimmte Produkte oder Zusammenstellung regelmäßig erhalten, haben Sie bei jedem Artikel die Möglichkeit diesen als Dauerauftrag anzulegen. Klicken Sie dazu auf einen Artikel und ändern Sie den Reiter „einmalig“ in Ihren gewünschten Lieferrhythmus.

Was ist, wenn ich bestimmte Gemüsesorten in den vorgepackten Kisten nicht möchte oder vertrage?

Kein Problem, lassen Sie uns das wissen. In Ihrem Warenkorb können Sie uns unter „Nachricht anfügen“ eine Anmerkung hinterlassen oder Sie teilen uns Ihre Präferenzen und Abneigungen telefonisch bzw. per E-Mail mit. Wir berücksichtigen diese dann beim Packen Ihrer Kiste, je nach Wunsch einmalig oder dauerhaft.

Was passiert wenn ein bestellter Artikel ausverkauft ist?

Zwischen der Bestellung und der Auslieferung liegt in manchen Fällen viel Zeit. Es kann also passieren, dass ein Artikel vergriffen ist. In solchen Fällen packen unsere Mitarbeiter einen ähnlichen Artikel in Ihre Kiste. So werden beispielsweise lose Möhren durch Bundmöhren ersetzt oder aus großblättrigen Haferflocken werden kleinblättrige.

Wenn Sie einen Austausch nicht wünschen, können Sie uns das im Vorfeld einfach mitteilen. In Ihrem Warenkorb können Sie uns unter „Nachricht anfügen“ eine Anmerkung hinterlassen.

Wie funktioniert das Pfandsystem?

Ihre Bestellung kommt in einer Kiste mit Deckel, wofür zusammen 10€ Pfand berechnet werden. Außerdem besteht Pfand bei einige Getränkeartikel (z.B. Milchflaschen, Getränkeflaschen und -kästen). Um den Pfand wieder gutgeschrieben zu bekommen, stellen Sie die Pfandkisten und -flaschen einfach vor Ihre Tür, unser Fahrer nimmt sie wieder mit. Der Pfandbetrag wird auf Ihrer nächsten Rechnung gutgeschrieben. Als Neukunde, sehen Sie Ihre erste Gutschrift einmalig erst auf der dritten Rechnung. Eine ausführliche Erläuterung finden Sie unter: https://shop.brodowin.de/pfand.html

Was ist, wenn ich in den Urlaub fahre, muss ich dafür mein Abonnement kündigen?

Nein, Sie können ganz einfach online in Ihrem Kundenkonto unter „Lieferpause“ einen Urlaubszeitraum einrichten. Alternativ genügt auch ein Anruf (0800 – 27 63 69 46) oder eine E-Mail (info@brodowin.de) zur Information über Ihre gewünschte Lieferpause. Nach Ihrem Urlaub beliefern wir Sie ganz regulär.

Liefern Sie auch an Feiertagen?

Außer am 1. + 2. Weihnachtstag und Neujahr liefern wir an jedem Feiertag. Bei Ausnahmen Informieren wir Sie dazu über unseren Kundenbrief und auf der Startseite des Online-Shops.

Was passiert wenn bei der Lieferung etwas nicht in Ordnung ist?

Für den Fall, dass bei Ihrer Lieferung etwas nicht in Ordnung sein sollte, sind wir selbstverständlich für Sie da. Melden Sie sich einfach telefonisch bei unseren Kundenservice (03334/8181300) oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Anliegen an: info@brodowin.de

Mit dem zusätzlichen Hinweis auf die Online-Streitbelegungsplattform kommen wir unserer allgemeinen Informationspflicht § 36 des VSBG nach.